Heizkabel zur Bodenheizung

BVF WFD Series 10-20

  • mit einer Leistung von 10 und 20W/m
  • 10 Jahre erweiterte Garantie
  • Auch im Bad anwendbar
  • Wärmespeicher zur Bodenheizung
underfloor heating cable
BVF WFD Fußbodenheizungskabel

Heizkabel der Serie BVF WFD

Einfache und kosteneffiziente Lösung für Bodenheizung.

Die Bodenheizungstechnologie mit Heizkabeln hat eine Tradition von beinahe 40 Jahren. Ihre wesentlichen Merkmale, die niedrigen Investitionskosten und die Verlässlichkeit, haben sich währenddessen nicht verändert. Die Technologie selbst hat sich jedoch wesentlich verändert. Die BVF Heizkabel werden ausschließlich durch die Anwendung einer zweiadrigen (Twin-conductor) Technologie hergestellt, was ein sehr optimales Wirkungsgrad und eine längere Lebensdauer sichern. Die Heizkabel-Technologie wurde grundsätzlich zur Gestaltung von Bodenheizungssystemen konzipiert, aber heutzutage sind zahlreiche, von der allgemeinen Verwendung abweichenden Anwendungen bekannt (z.B.: Rohrheizung, Temperierung von industriellen Maschinen und Röhren, Behandlung von Wärmebrücken, Enteisung im Innenbereich).

Der Einbau von Heizkabeln kann beim Ausbau des Estrichbodens schnell und mit extrem niedrigen Kosten ausgeführt werden. Ihr Betrieb ist bei der Anwendung von Steuerstrom (ermäßigte Tarif) noch günstiger.

Kostengünstiger Aufbau einer Fußbodenheizung

Die mit einem Heizkabel montierte Wärmespeicher-Bodenheizung ist vollkommen geeignet, das System komplett mit Steuerstrom (früher Nachtstrom genannt) zu betreiben. Durch ihre Anwendung kann der Boden kontinuierlich warm gehalten werden, denn die riesige, erwärmte Masse strahlt die eingetragene Wärme nach der Bereitschaftsdauer gleichmäßig aus. Dank der intelligenten Bodenheizung-Steuerung entsteht im Vergleich zu den herkömmlichen Bodenheizungen keine Überheizung.

Die niedrigen Investitionskosten der Heizkabel verringert die Amortisationszeit des Photovoltaikbetriebs weiter. Erfahren Sie mehr über die 0 EUR Heizkosten von unseren Fachleuten.

BVF WFD Fußbodenheizungskabel
WFD Series

230V

Standard Netzspannung

10 Jahre

Garantie

10-200m

Fertigmaße

4,8mm

Kabelstärke

Ein Angebot Bekommen

Kontaktieren Sie jetzt den Hersteller

Technologie

Underfloor heating cable

Heizkabel Schichtenfolge

Die zweiadrigen Heizkabel der BVF WFD Series verfügen nur an der einen Seite über einen Anschlusspunkt. Es ist keine komplexe Vorplanung erforderlich. Der Heizkabel ist auf die werkseitige Befestigungsschiene oder auf das beim Estrichausbau verwendeten Stahlbetongeflecht leicht zu befestigen, er braucht keine spezielle Schichtenfolge für den Einbau, nur eine Estrichisolierung gemäß den gültigen Normen, um einen außerordentlich wirksamen Betrieb sicherzustellen.

Die erforderliche Heizleistung pro Quadratmeter kann durch den Verlegeabstand der Heizkabel eingestellt werden. Der Verlegeabstand hängt vom heiztechnischen Energiebedarf des Gebäudes und der Dicke des Estrichbodens ab.

Mit Photovoltaik für den Neubau

Wir leisten Pionierarbeit in der heiztechnischen Anwendung der erneuerbaren Energie. Durch die Heizkabel-Bodenheizung kann das komplette Heizsystem von Gebäuden und Einfamilienhäusern schnell und bei extrem niedrigen Kosten ausgebaut werden. Die Rückzahlungsperiode der Solarzellen und der damit verbundenen Gebäudetechnik hängt stark von den Ausbaukosten ab. Mit dem Heizkabel sind die 0 EUR Heizkosten bereits Realität, das System ist in 6-8 Jahren rentabel.

Wartungsfrei

Die elektrischen Heizkabel-Bodenheizungssysteme von BVF erfordern weder eine Wartung noch versteckte Garantie-Inspektionen. Sie sind nach der Trocknung des Estrichbodens sofort in Betrieb zu nehmen, dank ihrer mehrfachen Isolierung können sie vollständig unabhängig von höherer Gewalt (z.B. Durchfeuchten des Estrichbodens, Rohrbruch) betrieben werden. Das Heizsystem ist durch eine einfache Tastenbetätigung am Thermostat am Ende der Heizsaison abzuschalten.

Steuerung mit Bodensensor

Die Steuerung der BVF Heizkabel erfolgt in jedem Fall mit einem Doppelsensor-Thermostat, von den einfach programmierbaren Ausführungen bis zu den Geräten mit internetbasiertem Fernzugriff. Erfahren Sie mehr über die BVF Thermostaten.

Android und iOS

Die primäre Steuerung der BVF WFD Series Heizkabel ist der Raumthermostat BVF Heato9, der mit seinem Zubehör einen internetbasierten Zugriff vom jeglichen Smart-Tool sichert. Erfahren Sie mehr über den neuesten WiFi-Thermostat BVF Heato9 mit Bodensensor.

Technische Daten

  • Leistungsbereich:
    10W/m und 20W/m
  • Größen:
    10 – 200m
  • Kabeldurchmesser:
    4.8 mm
  • Kabeltyp:
    Doppelte Isolierung, geerdet
  • Heizdrahtisolierung:
    Doppelte Isolierung, TTPE, HDPE
  • Abdeckungsisolierung:
    PVC